News

Hier finden Sie die aktuellsten Ereignisse in Ulrikes politischer Arbeit.
Fotos4
Oct 0
Oct 0

Mexiko: Ankämpfen gegen die Straflosigkeit

“Tiroler Tageszeitung” Nr. 296 vom 27.10.2014 Seite: 11 Die Bluttat von Iguala in Mexiko beschäftigt auch Europa. Mexiko-Stadt – Genau vier Wochen war es am Sonntag her, dass in der mexikanischen Stadt Iguala sechs Studenten des linken Lehrerseminars Ayotzinapa getötet und 43 verschleppt wurden. Von ihnen fehlt bis heute jede Spur. Inzwischen gerät auch Staatschef […]

  Read more
DSC_0011
Oct 0
Oct 0

EU-Gipfel bringt schweren Rückschlag für Klima, Jobs und Sicherheit!

Die am EU-Gipfel beschlossenen ambitionslosen EU-Klimaziele für 2030 bedeuten einen schweren Rückschlag für eine nachhaltige Klima-und Energiepolitik. Die Beschlüsse sind in dreierlei Hinsicht falsch: umweltpolitisch, wirtschaftlich und strategisch. Jahrelang verzeichnete die EU Fortschritte bei der Verminderung des Treibhausgasausstoßes und der Förderung heimischer, sauberer und sicherer Energien. Nun wird die Weiterentwicklung in den Bereichen Erneuerbare, Energieeffizienz […]

  Read more

Vita

Hier erfahren Sie mehr über die Meilensteine in Ulrikes Leben, die sie dahin geführt haben, wo sie heute ist.
  • 2014

    Wahl zur Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments

    Am 1. Juli 2014 wurde Ulrike vom Plenum des Europäischen Parlaments zu einer der VizepräsidentInnen gewählt.

  • 2014

    Drittes Grünes Mandat

    Bei der EP-Wahl am 25. Mai erreichte Ulrike als Spitzenkandidatin der Österreichischen Grünen das beste bundesweite Ergebnis das es je gab und holte so ein drittes Mandat.

Schwerpunkte

Hier erfahren Sie mehr über Ulrikes Arbeit im Europäischen Parlament.

Außenpolitik

Ulrike ist Mitglied des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten und profilierte Außenpolitikerin. In der vergangenen Legislaturperiode war sie unter anderem Kosovo-Berichterstatterin und Chefin der EU-Wahlbeobachtungsmission in Honduras.

Frauenpolitik

Gleiche Rechte und gleiche Bezahlung - das sind Ulrikes zentrale Forderungen in der Frauenpolitik. Sie ist Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter.

Menschenrechte, LGBTI, Minderheitenrechte, Migration

Als stellvertretendes Mitglied des Innenausschusses des Europäischen Parlaments ist Ulrike schwerpunktmäßig mit Grundrechts- und Migrationsfragen beschäftigt. Zudem ist sie Präsidentin der LGBT-Intergroup.

Ulrikes Arbeit als Vizepräsidentin

Am 1. Juli 2014 wurde Ulrike zu einer der VizepräsidentInnen des Europäischen Parlaments gewählt. Für welche Bereiche sie genau zuständig sein wird, entscheidet sich im Herbst.

Allgemeine EU-Politik

Ulrike ist nicht nur in ihren Kernbereichen sondern darüber hinaus politisch sehr aktiv - als Grüne natürlich vor allem dann, wenn es um unsere Umwelt, Energiefragen oder gesundes Essen geht.

Nationale Politik

Als Delegationsleiterin der Österreichischen Grünen im Europäischen Parlament meldet sich Ulrike auch regelmäßig auf nationaler Ebene zu Wort.

Videos

Hier können Sie Ulrikes neuestes Video ansehen.

Weitere Videos finden Sie auf Ulrikes youtube-Kanal.

Fotos

Hier finden Sie einige Fotos von Ulrikes politischen Tätigkeiten. Klicken Sie auf die Fotos, um in Ulrikes Fotogallerie weitergeleitet zu werden.

Ulrike treffen

BesucherInnengruppen

Sie können Ulrike in Brüssel oder bei Plenartagungen in Straßburg besuchen. Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei ihren Brüsseler AssistentInnen. Die Kontaktinfos finden Sie unten.

Veranstaltungen, Termine